Dakine

Im Jahr 1979 startete Dakine auf Maui's North Shore. Rob Kaplan war Surfer, aber auch ein Tüftler, der es liebte, etwas zu bauen. Nachdem es sich rumgesprochen hatte, begannen seine Surf Buddies mit ihren Ausrüstungsproblemen zu ihm zu kommen - am häufigsten wegen gerissener Surf Leashes. Nachdem er genügend Leashes repariert hatte, konstruierte er eine neue Leash aus bombensicheren Materialien und Nähten, die nur einer entwerfen kann, der schon einmal sein Board an die Felsen verloren hatte.

Dakine versucht immer, diese Art von Fragen mit dem gleichen Einfallsreichtum, Anstand und der Handwerkskunst zu beantworten, was Rob in seine allererste Surf Leash gesteckt hat. Alles in allem ist Dakine für Hunderte von einzigartigen Produktneuheiten verantwortlich, die Snowboardern, Surfern, Kiteboardern, Skifahrern, Windsurfern und Mountainbikern geholfen haben, mehr Tage auf dem Berg und im Wasser zu verbringen. Durch jeden einzelnen hat sich der Ansatz von Dakine nie geändert: Entwerfe Produkte auf die Dakine stolz ist und gebe sie an Freunde weiter, die genauso gerne auf dem Berg und im Wasser Zeit verbringen, wie Dakine es tut.